Stricker aller Länder vereinigt Euch! - Knitters from all countries unite!

04.09.2017 16:11

Tja, wenn das so einfach wäre.

Aber neben den sprachlichen Barrieren gibt es auch noch Unterschiede bei den Nadelgrößen, Kennzeichnungen der Garne, Dialekte in einer Sprache (UK vs USA)  und und und . Da nutzen die tollsten Mustervorlagen und Bilder nicht viel, wenn ich nicht weiß, was ist das für ein Garn und was wäre ein gleichwertiges Garn. Was ist häkeln mit Haken in Größe  M?

Für die Stärke des Hakens habe ich eine Tabelle bei Fragen und Antworten zusammengestellt. Jetzt kommt auch eine Hilfe zu den internationalen Standards der Garne. Welche Unterschiede kann es geben?

Ein guter Ansatz, um Garne zu klassifizieren, ist das Verhältnis Masse : Lauflänge : Anzahl Fäden. Beispiele dafür sind u.a. die skandinavischen Garne von Järbo aus Schweden.

Ganz erschließt sich jetzt die Klassifizierung der Garne aus diesen 3 Beispielen aber noch nicht.


Aufschluß soll aber die folgende Tabelle geben:

international Standards für Garngewicht

Namen Tread
Cobweb,
Lace
Laceweight
Sock
Fingering
Baby
Baby
Sport
DK
Light
Worsted
Worsted
Afghan
Aran
Chunky
Craft
Rug
Super Bulky
Roving
Jumbo
Roving
Nadeln
mm
1,5 - 2,5 2,0 - 3,0 3,0 - 4,0 4,0 - 4,5 4,5 - 5,0 5,5 - 8,0 8,0 15,0  > 15
Nadeln
US
000 - 1 1 - 3 3 - 5 5 - 7 7 - 9 9 - 11 11 - 17  > 17
Haken
mm
2,25 - 3,5 3,5 - 4,5 4,5 - 5,5 5,5 - 6,5 6,5 - 9,0 9,0 - 15,0  > 15
Haken
US
7steel - C B - D D - G G - H H I - L L - Q  > Q
m/100g 600 - 800 400 - 480 300 - 400 240 - 300 120 - 240 100 - 120 50 - 100  
m/50g 300 - 400 200 - 240 150 - 200 120 - 150 60 - 120 50 - 60 25 - 50
Masche je 10cm 32 - 42 21 - 32 16 - 20 12 - 17 11 -14 8 - 11 7 - 9  

Demzufolge lassen sich die oben genannten Garne so zuordnen:

  • Angelsilk DUKE mit ca 210 Meter Lauflänge
    ein Garn Klasse 4 - Medium - empfohlene Nadelstärke 4,5 - 5,0 mm
  • Angelsilk Bree Scarf mit ca 297 m je 100g
    ein Garn Klasse 3 - Light - - empfohlene Nadelstärke 4,0 - 4,5 mm

Die Ausnahmen

  • Lace Garne Klasse 0 sollten mit größeren Nadel gestrickt / gehäkelt werden, damit die Struktur, Muster, Farben besser zur Geltung kommen und ein Lace auch als Lace erkannt wird . Nicht umsonst wird Lace auch als gestrickte Spitze bezeichnet.
    Man kann auch mit einem Lace-Garn Socken stricken (Das haben Kunden schon gemacht.)
  • Sie stricken fester oder lockerer
  • unterschiedliche Nadeln (rund, 4eckig, 3eckig) bedingen unterschiedliche Strickbilder


Quellennachweis

Craft Yarn Council (CYC)


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.